Navigation

Sprachnavigation Alt+1 Servicenavigation Alt+2 Bereichsnavigation Alt+3 Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5

Sprachnavigation

Servicenavigation

 
 
Graubuenden

CHRISTIAN BRANDSTÄTTER

 

Geboren 1961, folgt er nach einem Betriebswirtschaftsstudium und einer langen Bankkarriere seinem Interesse für Architektur und Fotografie und macht sich als Architekturfotograf selbständig.

Der Freiberufler belegt das Fach Architektur-

fotografie bei Lucia Degonda an der FH Kärnten und genießt zwei Jahre lang ein Coaching bei Margherita Spiluttini.
2012 erhält er den Bürgerpreis des europäischen Parlaments und 2013 den Werbepreis Creos der Wirtschaftskammer für das fotografische Projekt „Colours of Carinthia“, das er initiierte und gemeinsam mit einem Team umsetzte. Seine Aufträge führen ihn nach London und Südafrika, nach Äthiopien, in den Himalaya, Spanien oder Montenegro.
Brandstätter lebt und arbeitet in Klagenfurt, Österreich und begleitet den Theaterturm am Julierpass durch die Jahreszeiten.

 

www.christianbrandstaetter.com

 

zurück