Navigation

Sprachnavigation Alt+1 Servicenavigation Alt+2 Bereichsnavigation Alt+3 Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5

Sprachnavigation

Servicenavigation

 
 
Graubuenden

FELIX VON BREDOW

 

Felix von Bredow studierte «Darstellende Kunst» am Max-Reinhardt-Seminar in Wien von 2008-2012. Seitdem arbeitet er international, als freier Schauspieler für Theater-, Fernseh-, und Kinoproduktionen. Neben der Schauspielerei widmet er seine Zeit vermehrt dem Schreiben.

 

In Dustin Klein's Tanzstück «Psychomachia» (2020) lieh er Tänzer Henry Grey seine Stimme und führte durchs Stück. «Psychomachia», ist nach «Repeater RPTR» bereits die zweite spartenübergreifende Arbeit mit Dustin Klein.

 

zurück