Navigation

IT Sprachnavigation IT Alt+1 IT Servicenavigation IT Alt+2 IT Bereichsnavigation IT Alt+3 IT Inhalt IT Alt+4 Cerca Alt+5

IT Sprachnavigation IT

IT Servicenavigation IT

 
 
Graubuenden

HEIKE MÖHLEN

 

stammt aus Frankfurt am Main und lebt heute im Tessin. Seit ihrem Diplom alsSchauspielerin an der Scuola Teatro Dimitri arbeitet sie als freiberufliche Schauspielerin und nahm an unterschiedlichen Produktionen teil, u. a. an der Oper «I Pagliacci» bei den Erfurter Domstufenfestspielen, als Sängerin in Schönbergs «Pierrot Lunaire» und in Berios «Laborintus» am RSI mit G. Bernasconi, als Geschichtenerzählerin mit den Fabeln «Peter und der Wolf» (Prokofiev) und «Die Bremer Stadtmusikanten» (M.Fedrigotti). Sie spielte bereits mehrfach am Festival Origen, so in den Komödien «Goliat», «Luciferino», «Delila», «Die weisse Schlange» und «Babilonia».

 

zurück zu Personen