Navigation

Sprachnavigation Alt+1 Servicenavigation Alt+2 Bereichsnavigation Alt+3 Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5

Sprachnavigation

Servicenavigation

 
 
Graubuenden

LAURA DECURTINS

 

absolvierte Vorstudien an der Hochschule für Musik Luzern (Jazz und Klassik) und studierte anschliessend Musikwissenschaft, Geschichte und Rätoromanisch in Zürich und Wien. Nach dem Master arbeitete sie für den Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb (SJMW) und erforschte für ihre Dissertation (Uni ZH) die Vokalmusik Romanischbündens; in ihrem aktuellen Forschungsprojekt widmet sie sich dem Oeuvre des Komponisten Gion Antoni Derungs, dessen Lieder sie im Namen der Fundaziun G. A. Derungs auch ediert. Laura Decurtins singt daneben in diversen Chören/Ensembles und engagiert sich für kulturelle Projekte und Institutionen, u.a. für die bündnerromanischen Literaturtage.

 

zurück