Navigation

Sprachnavigation Alt+1 Servicenavigation Alt+2 Bereichsnavigation Alt+3 Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5

Sprachnavigation

Servicenavigation

 
 
Graubuenden

LIA ANDRES

 

Die in Basel aufgewachsene Sopranistin Lia Andres studierte Gesang an der Schola Cantorum Basiliensis und schloss im Sommer 2013 ihren Master in Musikpädagogik ab. Seither setzt sie ihre Studien privat bei Jakob Pilgram und Roswitha Müller in Basel und Mariette Witteveen in Den Haag fort. Neben ihrer vielseitigen solistischen Konzerttätigkeit arbeitet sie als Gesangspädagogin und ist Mitglied der professionellen Vokalensembles larynx, Voces Suaves, dem Chor der Bachstiftung St. Gallen und famm. Innerhalb ihres breiten Repertoires von Monteverdi bis hin zur zeitgenössischen Musik, widmet sie sich besonders der Interpretation barocker Werke.

 

zurück