Navigation

Sprachnavigation Alt+1 Servicenavigation Alt+2 Bereichsnavigation Alt+3 Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5

Sprachnavigation

Servicenavigation

 
 
Graubuenden

MATTHIAS DEGER

 

Der aus dem Landkreis Passau stammende Tenor Matthias Deger erhieltfrüh Klarinetten-, Klavier- und Orgelunterricht und studierte nach demAbitur zunächst Klarinette und Gesang in Linz, letzteres bei Prof. AndreasLebeda. Es folgte ein Studium der historischen Klarinetten und Chalumeaux sowie ein Masterstudium im Fach Vokalensemble bei Anthony Rooley und Evenlyn Tubb an der Schola Cantorum Basiliensis. Prägende Gesangslehrer waren neben Andreas Lebeda vor allem ClemensMorgenthaler, Kurt Widmer und Richard Levitt.

Einen stilistischen Schwerpunkt in seinem Repertoire bilden Barocke Oratorien (von Carissimi bis Bach) und die Musik der Renaissance. Derzeit ist Matthias Deger überwiegend in und um Deutschland als Tenorsolist und Ensemblesänger, als Komponist sowie als Klarinettist inverschiedenen Barockorchestern tätig.

 

zurück