Navigation

Sprachnavigation Alt+1 Servicenavigation Alt+2 Bereichsnavigation Alt+3 Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5

Sprachnavigation

Servicenavigation

 
 
Graubuenden

RILANA CADRUVI

 

wächst in der rätoromanischen Surselva auf. Parallel zur Ausbildung als Primarlehrerin in Chur besucht sie Kurse u.a. bei Maria Riccarda Wesseling und bei Hans Peter Blockwitz in Bern. Ihr Gesangsstudium bei Prof. Kurt Widmer an der Musik-Akademie in Basel schliesst sie 2004 mit dem Lehrdiplom und Auszeichnung ab. Im Jahr 2007 schliesst sie ihr Konzertdiplom mit Schwerpunkt Oper bei Elisabeth Glauser in Bern und am Opernstudio in Biel mit Auszeichnung ab. Cadruvi erhält verschiedene Preise und Stipendien, u. a. bei der Fridel- Wald Stiftung, den Bündner Förderpreis und den Prix Jeunesse des Eliette von Karajan Fonds. Sie weist eine rege Konzert- und auch Operntätigkeit auf und wirkt u. a. beim Festival „Toujours Mozart“ in Wien und Salzburg beim Festival Menhir, Bodenseefestival und bei ORIGEN mit. Diverse CD-und Rundfunkaufnahmen bezeugen ihre sängerische Tätigkeit.

 

zurück