Navigation

Sprachnavigation Alt+1 Servicenavigation Alt+2 Bereichsnavigation Alt+3 Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5

Sprachnavigation

Servicenavigation

 
 
Graubuenden

RIOM PARIS

 

Die Emigrantendynastie Carisch aus Riom

 

Origen ediert ein reich bebildertes Historienbuch zum Aufstieg und Fall der Emigrantendynastie Carisch aus Riom. Der neuste Band erzählt vom jungen Auswanderer Lurintg Carisch, der sein Heimatdorf Riom mit 16 Jahren verlässt und in Paris zu Geld und Ansehen gelangt. Das Buch spannt einen weiten Bogen bis zu Lurintgs Enkel Charles Laurent Carisch, der als millionenschwerer Alleinerbe im ersten Weltkrieg fällt. – Der Historiker Basil Vollenweider hat sich auf Spurensuche begeben, Archive durchforstet und alte Fotografien gesammelt, die vom Schicksal einer der bemerkenswertesten Emigrantenfamilien Graubündens erzählen.

 

Das Buch ist beim Origen Festival Cultural in Riom oder im Handel erhältlich und kostet CHF 54.00.

 

Bestellen Sie jetzt Ihr persönliches Exemplar beim Origen Betriebsbüro, Tel. +41 (0)81 637 16 81 oder info(at)origen.ch

 

 

zurück