Navigation

Sprachnavigation Alt+1 Servicenavigation Alt+2 Bereichsnavigation Alt+3 Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5

Sprachnavigation

Servicenavigation

 
 
Graubuenden

ROBERT WEITHAS

 

Robert Weithas wurde 1997 in Innsbruck geboren. Seine Tanzausbildung begann er 2010 in seiner Heimatstadt. Ab 2012 vertiefte er diese an der Ballettakademie der Wiener Staatsoper. Nach seinem Abschluss an der Ballettakademie tanzte er ein Jahr lang als Teil der Jugendkompanie auf der Bühne der Staatsoper und ist seit 2017 festes Mitglied des Staatsballets der Wiener Volksoper. Robert Weithas war vor seiner Wiener Zeit acht Jahre lang als Kunstturner der Landesmannschaft Tirol aktiv, nahm an nationalen und internationalen Wettbewerben teil und ergänzt seine Fähigkeiten fortlaufend durchverschiedene Weiterbildungen und Workshops im In- und Ausland.

 

Beim Origen Festival Cultural tanzte er in den Stücken «Zeitraum» (2019) und «Artus» (2020) von Eno Peçi mit.

 

zurück