Navigation

Sprachnavigation Alt+1 Servicenavigation Alt+2 Bereichsnavigation Alt+3 Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5

Sprachnavigation

Servicenavigation

 
 
Graubuenden

DREI FILMCOLLAGEN VON DAVID MERKOFER

David Merkofer begleitet Origen seit drei Jahren mit der Filmkamera. Entstanden ist eine kleine Trilogie, eigenwillige Filmcollagen zu grossen Themen und weiten Bühnen in starken Farben. Im Babylon-Jahr hat David Merkofer König Belschazzars Tod auf dem Dorfplatz von Riom portraitiert. Den Sintflut-Epos auf dem Damm von Marmorera hat er mit Überwachungskameras festgehalten. Im grossen Karlsjahr begleitete er den jungen Kaiser durch die Schneedünen von Silvaplana. Wir zeigen Merkofers Filmtrilogie im «Dorfkino» von Riom, in jener Turnhalle, in der alle Werke entstanden sind.

 

URAUFFÜHRUNG

4. Juli | Scola Riom | 19 Uhr

 

DATEN

5. Juli – 9. August | Scola Riom | täglich (ausser montags) | 15–19 Uhr.
Die drei Filmcollagen dauern insgesamt 45 Minuten und starten jeweils zur vollen Stunde.

 

EINTRITTSPREISE

Kollekte