Navigation

Sprachnavigation Alt+1 Servicenavigation Alt+2 Bereichsnavigation Alt+3 Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5

Sprachnavigation

Servicenavigation

 
 
Graubuenden

«ZEITRAUM» & KULINARIK AM PASS

 

Tanz im Turm mit Rätischem Gipfel

Origen und die kulinarischen Erben der Alpen laden zum kulinarisch-kulturellen Gipfeltreffen auf dem Julierpass. Die Tanzvorstellung «Zeitraum» am 7. Juli auf dem Julierpass wird von einem veritablen Rätischen Gipfel umrahmt. Hansjörg Ladurner vom Restaurant Scalottas  Lenzerheide und Dominik Flammer, Autor des Buches «Das kulinarische Erbe der Alpen» laden zum Kochspektakel am Holzherd. Gemeinsam mit den Alpenköchen Jeremias Riezler, Josef Mühlmann, Mirko Mair, Florian Mainzger und Markus Schenk verwandeln sich die zutaten aus dem Rätischen Alpenbogen zu Hochgenüssen.

 

DATUM

So 7. Juli* | 19.00 Uhr

Julierturm

 

EINFÜHRUNG  

Die Gäste treffen bereits um 19:00 Uhr auf den Pass ein. Vor der Aufführung findet eine Einführung in das Stück statt.

 

EINTRITTSPREISE

CHF 150,- | Studenten CHF 90,- inkl. Essen und Ballett 

 

SONDERFAHRTEN

Alle Aufführungen auf dem Julierpass sind ausschliesslich mit Sonderfahrten von PostAuto Graubünden erreichbar. 

Den Sonderfahrplan für den 7. Juli finden Sie hier

 

BESETZUNG

Eno Peçi (Choreograf)

Mila Schmidt (Tänzerin)

Andrey Teterin (Tänzer)

Arne Vanderveld (Tänzer)

Fiona McGee (Tänzerin)

Jakob Feyferlik (Tänzer)

Taina Ferreira Luiz (Tänzerin)