Navigation

Sprachnavigation Alt+1 Servicenavigation Alt+2 Bereichsnavigation Alt+3 Inhalt Alt+4 Suchen Alt+5

Sprachnavigation

Servicenavigation

 
 
Graubuenden

GRAND RIOM PALACE

 

Der Millionär Charles Carisch investiert in sein Heimatdorf Riom. Er baut ein Grandhotel auf den Ländereien seines Grossvaters und lässt es kostbar ausstatten. Ein russischer Grossfürst beteiligt sich am Prunkbau. Die Grundsteinlegung wird feierlich begangen. Der Präsident des Kleinen Rates verspricht einen standesgemässen Bahnhof an der neuen Septimerbahn. Die Schulkinder singen ein Loblied auf die Zukunft des Dorfes, in russisch und romanisch. Im Juni 1914 wird der grosse Festsaal eingeweiht. Der Grossfürst lädt die Engadiner Haute Volée zur Eröffnung. Dann kommt der Krieg – und mit ihm das grosse Scheitern. – Das Freilichtspiel für Sänger und Schauspieler erzählt von einem kühnen Hotelbauprojekt am Ende der Belle Epoque. Das gewaltige Bauwerk soll die Zukunft des Dorfes retten, Arbeitsplätze schaffen und dem Dorf neue Perspektiven geben. Ein legendäres Spiel über ein zeitloses Thema.

 

AUFFÜHRUNGSDATEN

Mi. 25. Juli | 21.00 h | Einführung 19.30 h

Sa. 28. Juli | 21.00 h | Einführung 19.30 h

Mo. 30. Juli | 21.00 h | Einführung 19.30 h

Do. 2. August | 21.00 h | Einführung 19.30 h

Fr. 3. August | 21.00 h | Einführung 19.30 h

Do. 9. August | 21.00 h | Einführung 19.30 h

Sa. 11. August | 21.00 h | Einführung 19.30 h

Do. 16. August | 21.00 h | Einführung 19.30 h

Fr. 17. August | 21.00 h | Einführung 19.30 h

Sa. 18. August | 21.00 h | Einführung 19.30 h

 

EINTRITTSPREISE

Kategorie I CHF 90,- 

Kategorie II CHF 80,-

Kategorie III CHF 70,-

Studenten CHF 40,-

 

SONDERFAHRTEN

28. Juli | 16. August ab Chur

11. August ab Scuol

Shuttle Savognin - Riom - Savognin

 

Den genauen Fahrplan zu den Sonderfahrten und dem Shuttle finden Sie hier.

 

BESETZUNG

Adrien Borruat

Dinu Corminboeuf

Valentin Gloor

Josune Goenaga

Clemens Kölbl

Martin Mairinger

Bonnie Paskas

Manuel Schunter

Torry Trautmann

 

MUSIK

Alena Sojer

 

STATISTEN

Margrit D'Alessandro

Franz Carisch

Nathalie Carisch

Lisbeth Collet-Widmer

Franzisca Maffei-Collet

Mitgel Collet

Toni Collet

Moscha Jurno

 

zurück